BlindDate – Essen im Dunkeln

Am Anfang war das Licht – oder wie schmeckt  Dunkel überhaupt ?

Wir laden Sie zu einer Bereicherung Ihrer Sinne ein.
Genießen Sie in vollkommener Dunkelheit ein mehrgängiges Menü. Durch den Verzicht des Sehsinnes erfahren Sie keine Einschränkung, sondern eine Bereicherung und Sensibilisierung Ihrer anderen Sinne.

Unvergessliche Stunden in totaler Finsterniss. Hören, riechen, schmecken erfahren Sie anders, der Zeitfaktor bekommt eine neue Dimension. Andere innere Bilder entstehen. Lassen Sie sich auf ein ungewöhnliches Experiment ein.

unbenannt

Bild: Eine gesellige Runde im Dunkeln

Termine: an jedem 1. Freitag und Samstag  im Monat ab 19.00 Uhr
Zur besseren Planung bitten wir um Voranmeldung.

Andere Termine sind nach Absprache auch für Gruppen bis zu 30 Personen möglich. Wir richten auch gerne für Gruppen, Klassen, Geburtstagsfeiern u.ä. ein Frühstück oder Mittagessen für sie aus.
Tel. 02351 – 27495    Luisenstr. 15  58511 Lüdenscheid

Bedient werden Sie von blinden Mitarbeitern, die Sie durch eine Lichtschleuse an Ihren Platz führen und ständig in Ihrer Nähe sind.
Ein Moment lang stellt sich Unsicherheit ein, aber schnell kehrt durch das fühlen, hören, riechen und sprechen die Sicherheit zurück.

Ein Auszug aus unserer Speisekarte lädt Sie ein durch eine Reise des guten Geschmacks. Ob etwas orange oder grün ist, können Sie nur ertasten, erreichen, vor allem aber schmecken. Sie werden staunen, welche Begegnungen Sie auf dieser Reise haben werden, mit alten Bekannten und neuen Erfahrungen.

Auf zunehmendes Interesse stößt diese Art der Gastronomie auf Gruppen, Klassen, Kindergeburtstage u.ä.  um besonders Jugendlichen die Probleme von blinden Menschen näher zu bringen. Hier bieten wir die Möglichkeit für „kleines Geld“ eine bestimmte Zeit in Dunkelheit zu verbringen und dabei etwas zu essen und zu trinken. Auch können dabei Gegenstände unterschiedlicher Art ertastet werden und Gespräche mit dem blinden Personal sich ergeben. Die Tageszeit spielt hierbei keine Rolle.